Array
 
 

Willkommen auf der Startseite

Verein Früh-R-Leben - Salzburg

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail


 

Einladung zu Schulung: Aufbau einer Patientenorganisation

 

Liebe Eltern!

 

Wir möchten Sie gerne zur Schulung „Aufbau einer Patientenorganisation“ von EFCNI am 2. September 2016 von 10:00 -17:00 Uhr in München einladen, die ausschließlich für uns organisiert wird. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der Einladung des ECFNI


 

 

 

Der Verein FRüH R LEBEN  ist ein Salzburger Förderverein für das Frühgeborene und Neugebborene Kind und

unterstützt folgende Ziele:

 

Der Verein früh R leben kooperiert mit dem Elternbabyzentrum und der Elternschule. So stellen wir dem Elternbabyzentrum folgendes zur Verfügung:

  • Unterstützung von Therapien für ehemalige Frühgeborene
  • Das Equipment für entwicklungsfördernde Maßnamen, wie Betthimmel, Abdeckungen für Inkubatoren, Stillsessel, Lagerungshilfen
  • Finanzielle Unterstützung der Elternschule und Mitarbeit bei der Auswahl der Kurse und Veranstaltungen
  • Ausbildung des betreuenden Personals in entwicklungsfördernder Betreuung
  • Gruppe für frühgeborene Kinder
  • Bibliothek für Eltern mit Büchern und Zeitschriften zum Thema Neugeborene und Frühgeborene
  • Schaffen einer wohnlichen Atmosphäre imgesamten Eltern-Baby-Zentrum

VEREINSVORSTAND:

Vorsitzende: OA. Dr. Erna Hattinger, Dürlingerstraße 7, A- 5020 Salzburg
Stellv. Vorsitzende: Mag. Dina Haas, Pfurtschellergasse 10/2, A- 5020 Salzburg
Schriftführerin: Brunhilde Zieglebner, Anton Hochmuthstr. 3, A- 5020 Salzburg
Stellv. Schriftführerin: Angela Breiteneder, Sinzingerstr. 34, A-5121 Ostermiething
Kassier: Juliane Weyrer, Wald 2, 5102 Anthering
Stellv. Kassier: Barbara Graf-Lipa, Eichensiedlung 31, A-5301 Eugendorf


Gegründet 1994 (Verein "Babytreff")
Verein Früh R Leben
Spendenkonto: Salzburger Landes-Hypo 204072890 Bankleitzahl: 55004

 

Adresse: Verein Früh R leben c/o Neonatologiezentrum
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg

alt

Mit freundlicher Unterstützung von Abbott.